Be smart – Lernen für die Ausbildung 4.0

Unterstützung für die Ausbildung 4.0:

Digitalisierungsstrategien für Betriebe und Berufsschulen

Für Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie und des dazugehörigen Handwerks liefern wir Impulse und Unterstützung zur Entwicklung und Umsetzung einer individuellen Digitalisierungsstrategie. Technologische Entwicklungen werden mit Elementen der Organisationsentwicklung und innovativen Lernarrangements gekoppelt und als „Digitalisierungspraxis“ im Betrieb umgesetzt.

Folgende kostenfreie Angebote bieten wir Ihnen

Digitalisierungscheck I

Durchführung eines Digitalisierungschecks I zur Bestandsaufnahme des technologiebasierten Digitalisierungsstandes in Ihrem Unternehmen und den Auswirkungen auf die Aus- und Weiterbildung.

Chancen und Perspektiven

Chancen und Perspektiven

Im Anschluss an diese Erfassung des Ist-Standes wird mit Ihnen gemeinsam erarbeitet, wo weitere Chancen und Perspektiven für Ihr Unternehmen liegen können und wie Sie die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen können.

Digitalisierungscheck 2

Digitalisierungscheck II

Im Digitalisierungscheck II erfassen wir, welche Qualifizierungsangebote im Kontext der Digitalisierung für das Ausbildungspersonal in Betrieben und für Berufsschullehrende sinnvoll wären, um für die „Ausbildung 4.0“ gut aufgestellt zu sein.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an unseren Angeboten haben und sich beteiligen möchten.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns gerne an: hier gelangen Sie zu den Ansprechpartnerinnen des Projektes.

Aktuelles

Treffen der ABB-Ausbildungsverbundpartner – Vorstellung von Be smart

Am 14.12.2017 um acht Uhr morgens startete das Verbundpartnerfrühstück beim ABB Ausbildungszentrum im Norden Berlins. Zu dieser Stunde haben sich Vertreter/innen aus 23 Unternehmen, die ihre Auszubildenden bei ABB ausbilden lassen, im großen Veranstaltungsraum versammelt. Themenschwerpunkt der Veranstaltung: Digitalisierung, Ausbildung und Anforderungen an die Arbeitskräfte von morgen. Input dazu gab es reichlich – neben Informationen […]

Weitere Beiträge anzeigen

BeSmart Broschüre

In unser Broschüre finden Sie weitere Informationen rund um das Projekt.

Download

Unser Team

Folgende Projektmitarbeiterinnen stehen Ihnen für eine direkte Kontaktaufnahme gerne zur Verfügung.

Steffi Michailowa

Steffi Michailowa

Projektkoordinatorin, ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH
Lessingstrasse 89, 13158 Berlin

E steffi.michailowa@de.abb.com
T +49 (0) 30/ 9177 3415

Yvonne Kessel

Projektkoordinatorin
k.o.s GmbH
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

E y.kessel@kos-qualitaet.de
T +49 (0)30 2887 565 16

Noreen Brünies

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
k.o.s GmbH
Am Sudhaus 2, 12053 Berlin

E n.bruenies@kos-qualitaet.de
T +49 (0)30 2887 565 16

Carolina Lorenz

Projektkmitarbeiterin
ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH
Lessingstrasse 89, 13158 Berlin

E carolina.lorenz@de.abb.com
T +49 (0) 30/ 9177 3032

nach oben
Be smart – Lernen für die Ausbildung 4.0