Ausbildung 4.0 für Berufsschulen

Wenn Sie erfahren möchten, wie eine Lernortkooperation in der Ausbildung zur Arbeitswelt 4.0 gelingen kann oder wie Sie digitale Medien im Unterrichtskontext sinnvoll einsetzen können, dann sind sie hier richtig. Wir bieten Ihnen praktische Tipps, Hinweise und Informationen rund um das Thema „Lernen für die Ausbildung 4.0“.

Unser Beratungsansatz

Unser Beratungsangebot richtet sich an das ausbildende Personal von KMU und Berufsschulen. An dieser Stelle finden Sie Ankündigungen unserer aktuellen Angebote für Berufsschullehrende.

SAVE the DATE: Praxis-Labor zu digitalen Medien

November 2019, Berlin:
Drei halbtägige hands-on-Workshops für Berufsschullehrende zum Einsatz und Erprobung digitaler Medien für den Unterricht. Informationen zur Anmeldung finden Sie ab Mitte August auf dieser Seite.

Wenn Sie eine persönliche Beratung bevorzugen, kontaktieren Sie uns gerne. Die Beratung ist für Sie kostenfrei. Wie viel Zeit Sie investieren möchten, liegt in Ihrem Ermessen. Wir passen unser Beratungsangebot Ihrem Bedarf gern an.

Sie möchten an einem Workshop zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht teilnehmen?

Sie wollen sich mit anderen Ausbilder*innen vernetzen?

Nützliche Werkzeuge im Überblick

Office Lense Icon

Microsoft Office Lens

Visualisierung/ Produktivität 

Funktionen

  • Mobiler Scanner, der visuelle Notizen direkt digitalisiert
  • Whiteboards, Flipcharts und Dokumente werden lesbar fotografiert, beschnitten und verbessert
  • Office Lens kann Bilder direkt in MS Word, PowerPoint und PDF konvertieren
  • Bilder können in OneNote, auf OneDrive oder anderen Cloudlösungen gespeichert werden
  • So können Ergebnisse von Workshops, Teambesprechungen u.Ä. schnell und einfach dokumentiert werden

Zugang

  • Als App
  • Über den Google Playstore, den App Store oder den Microsoft Store

Beachtenswert

  • Die App eignet sich vor allem für einzelne Aufnahmen, nicht für längere Texte und Dokumente.

Lernkarten – Erfolreiches Projektmanagement

Mit Hilfe des Projektmanagements können Projekte geplant und umgesetzt werden. Die folgenden Lernkarten helfen dabei, einem Projekt-Chaos vorzubeugen und lassen sich sowohl im Team anwenden, als auch für die Realisierung eigener Projekte. In einer Übersicht sind alle Themen und Inhalte abgebildet, die für die drei Phasen Planung, Durchführung & Abschluss, bedeutsam sind.

Begrifflichkeiten kurz erklärt

Kommunikation asynchron

Asynchrone Kommunikation bedeutet, dass die einzelnen Beiträge nicht zeitgleich, sondern zeitlich versetzt erfolgen. Ein Beispiel ist die Kommunikation über E-Mail, wo der Empfänger entscheidet, wann diese gelesen, beantwortet etc. wird. Es besteht eine zeitliche und/oder räumliche Trennung der Kommunikationspartner.

Häufig gestellte Fragen

Top FAQs

Das Projekt Be smart ist eine von mehreren Projekten aus der JOBSTARTER Plus Reihe. Diese Reihe ist eine vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) umgesetzte Projektreihe, welche vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert wird.

Be smart ist ein durch das BMBF und den ESF gefördertes Projekt aus der JOBSTARTER Plus Reihe zur Stärkung der Unternehmen und Berufsschulen im Hinblick auf den digitalen Wandel. Sie können online Informationen auf unserer Seite nutzen, um den Grad der Digitalisierung der Prozesse in Ihrer Berufsschule selbst zu ermitteln. Weiterhin bieten wir Ihnen die Gelegenheit, mit uns persönlich ins Gespräch zu gehen, um Ihren Beratungsbedarf zu ermitteln. Wir unterstützen Sie nicht nur dabei, den aktuellen Digitalisierungsstand Ihrer Berufsschule zu ermitteln, sondern geben Ihnen auch hilfreiche Online-Tools mit an die Hand, die Sie direkt in Ihrem Berufsalltag nutzen können und die Ihnen helfen sollen, das digitale Umfeld in Ihrer Berufsschulen zu integrieren.

Auf dieser Unterseite finden Sie zum einen eine Übersicht über unser Angebot, welches sich an das ausbildende Personal von Berufsschulen richtet. Dieses umfasst zum Einen, dass wir Ihnen Inhalte an die Hand geben um den Stand der Digitalisierung in Ihrer Berufsschule selbst ermitteln zu können, als auch das Angebot, mit uns persönlich ins Gespräch zu kommen. Daneben finden Sie hier Lernkarten mit weiterführenden Informationen zum Thema erfolgreiches Projektmanagement. Weiterhin gibt es den Hinweis zu unserem Glossar, worin Begriffe, die zur digitalen Welt gehören, aufgelistet und kurz erläutert werden.